Grafik 2

100% KOSTENLOSE & UNVERBINDLICHE ANFRAGE

Privatkredite bequem & einfach online!

Viele Verbraucher zo╠łgern, wenn es darum geht einen Kredit bei einer Bank zu beantragen, denn oftmals ist der Prozess der Kreditbeantragung bei Banken und Kreditinstituten umsta╠łndlich und langwierig. Im Rahmen der Kreditpru╠łfung muss der potentielle Kreditnehmer seine finanzielle Situation offenlegen, daher gehen immer mehr deutsche Verbraucher dazu u╠łber eine Alternative zum Bankkredit zu suchen. Glu╠łcklicherweise gibt es seit dem Jahr 2007 eine gute Alternative auf dem Kreditmarkt, den Privatkredit. Gab es fru╠łher einen Privatkredit nur innerhalb der Familie oder des Freundeskreises, so ist es seit einigen Jahren mo╠łglich auch einen Privatkredit von fremden Geldgebern zu erhalten. Nimmt man einen Privatkredit auf, dann sollte man wissen, dass man auch bei dieser Art des Kredits eine Verpflichtung eingeht, diesmal jedoch nicht gegenu╠łber einer Bank, sondern gegenu╠łber einem privaten Investor.

Kreditvergabe im privaten Bereich nutzen!

Bei der Kreditvergabe innerhalb der Familie oder unter Freunden ist es meist u╠łblich nur geringe oder gar keine Zinsen zu zahlen. Zudem ko╠łnnen die Raten flexibel zuru╠łck gezahlt werden, auch die Betra╠łge ko╠łnnen je nach finanzieller Situation variieren. Doch so lukrativ sich ein solcher Privatkredit anho╠łrt, umso schwieriger ist die Umsetzung, denn nicht immer ist jemand im Bekanntenkreis bereit Geld zu verleihen. Nicht zuletzt ist nicht erst eine Freundschaft an finanziellen Unstimmigkeiten gescheitert, daher sollte man auch bei einem Kredit unter Freunden oder Verwandten nie auf einen Kreditvertrag verzichten. Eine schriftliche Fixierung der vereinbarten Konditionen ist fu╠łr beide Seiten wichtig. Ein Vertrag, der alle relevanten Vereinbarungen entha╠łlt kann verhindern, dass es zu Unstimmigkeiten zwischen Kreditnehmer und Geldgeber kommt.

Online auf Privatkredite zur├╝ckgreifen.

Wenn sich niemand findet, der bereit ist einen Kredit zu vergeben oder man keine Person fragen mo╠łchte, die man kennt, dann kann man einen Privatkredit von einer fremden Privatperson beantragen. Auch diese Art des Kredits ist fu╠łr beide Seiten vorteilhaft, denn der Kreditnehmer kann so sie Geldsumme erhalten, die er beno╠łtigt und der Geldgeber kann sein Geld gewinnbringend investieren. Die klassischen Geldanlagen sind nicht mehr attraktiv, sodass immer mehr Personen nach einer alternativen Anlagemo╠łglichkeit suchen, die Vergabe eines privaten Kredits scheint da ideal zu sein.

Online kann man einige Plattformen finden, die private Kreditnehmer und Geldgeber zusammenbringen. Bei einigen Plattformen sind Banken zwischengeschaltet, die alle wichtigen Rahmenbedingen gestalten, sodass eine Kreditvergabe fu╠łr beide Seiten abgesichert ist. Meist u╠łbernehmen die Banken auch die Abfrage der Schufa-Daten, denn auch diese spielt bei der Vergabe eines Privatkredits eine Rolle, wenn auch keine so entscheidende, wie bei einem klassischen Bankkredit.

Als Verbraucher kann man sich auf einer Kreditplattform anmelden und den perso╠łnlichen Kreditwunsch einstellen, dieser sollte neben der gewu╠łnschten Kreditsumme auch den geplanten Verwendungszweck und die geplante Kreditlaufzeit enthalten. Zudem kann man bei den meisten Plattformen auch eine Zinssatzspanne festlegen, die man bereit ist zu zahlen. Der endgu╠łltige Zinssatz wird dann mit dem Kreditgeber vereinbart, so ist es mo╠łglich, dass jeder Kreditnehmer einen individuellen Zinssatz vereinbart, der im besten Fall auf die perso╠łnliche finanzielle Situation zugeschnitten ist.

Ein Privatkredit von einem fremden Geldgeber hat einige Vorteile, was diese Form der Kreditvergabe immer beliebter macht. So ist ein privater Kredit flexibler, als ein Kredit von einer Bank, denn durch Absprachen ist es mo╠łglich den Kredit bzw. die Konditionen individuell zu gestalten. So sind nicht nur die Zinssa╠łtze verhandelbar, sondern auch die Laufzeit des Kredits oder es gibt die Mo╠łglichkeit Sondertilgungen zu ta╠łtigen oder Raten aufzuschieben. Bei einem Privatkredit ist es so mo╠łglich diesen an die Bedu╠łrfnisse des Investors und des Kreditnehmers anzupassen.

Daru╠łber hinaus ist diese Art der Kreditvergabe anonym, denn man kennt weder den Kreditgeber, noch kennt dieser einen selbst, so bleiben die Identita╠łten beider Seiten┬áunbekannt. Zudem ist diese Art der Kreditvergabe unbu╠łrokratischer, denn wer schon einmal eine Absage einer Bank erhalten hat, kann auf einen Privatkredit hoffen, denn bei diesem Kredit wird die Kreditpru╠łfung nach keinem stumpfen Schema durchgefu╠łhrt, es wird individuell gepru╠łft bzw. ko╠łnnen die Geldgeber selber entscheiden, an wen sie einen Kredit vergeben wollen und an wenn nicht.

Privatkredit: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
4,32 von 5 Punkten, basieren auf 92 abgegebenen Stimmen.

Loading...

Diese Seite bewerten